Freitag, 6. Februar 2009

"Ich will Spaß - Das Musical"


Wir waren da (in Essen im Colosseum Theater) und es hat uns, als Teenies der 80er, sehr gefallen!


Es geht um viele verschiedene Geschichten, alle miteinander verknüpft und alle sehr typisch für die 80er Jahre ("soziale Proteste, Friedensaktivismus, Generationskonflikte und veränderte Rollen von Mann und Frau").

Im Vordergrund aber stehen die wahre Liebe, Freundschaft und Familie. Das Ganze spielt in einem überdimensionalen "Zauberwürfel", der seinerzeit ebenfalls Kult war. Eine tolle Idee! Umrahmt wird die Geschichte von vielen bekannten Hits der Neuen Deutschen Welle, alle hervorragend den verschiedenen Situationen angepasst! Es hat viel Spaß gemacht zuzusehen und zuzuhören. Und oftmals hat das Publikum ein Lied von vorne bis hinten mitgeträllert!

Ich habe viel gelacht und mich in die alten Zeiten zurückversetzt gefühlt. Ein Tränchen habe ich auch verdrückt, aber warum, das wird hier nicht verraten - schaut es euch selbst an :o)

.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Marion! Ich werde auch bald hin fahren und freue mich schon drauf. Ich bin auch ein Kind der 80er Jahre :)

Viele Grüße von Sandra

Marion hat gesagt…

Ups, habe diesen Beitrag jetzt erst gesehen *sorry*. Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß beim Hören & Sehen ;o)

LG Marion