Donnerstag, 22. Mai 2014

Patchwork - Tagesdecke





Juchhuuu, ich durfte für meine Große nähen :)
Eine Tagesdecke hat sie sich gewünscht, farblich passend zur Einrichtung des Zimmers und mit viiielen kleinen Quadraten, so ca. 10 x 10 cm.... Hmpf... Ok.




Die Stoffe haben wir zusammen direkt bei VollStoff  ausgesucht, und die Anordnung der zugeschnittenen Quadrate hat das große Tochterkind selbst vorgenommen.




Damit sie sich bei Bedarf auch mal richtig darin einkuscheln kann, habe ich für die Rückseite flauschigen Teddystoff gewählt.




Auf zusätzliche Vlieseinlagen habe ich verzichtet, damit die Decke nicht zu voluminös und evtl. zu schwer für die Waschmaschine wird.  Ca. 2,35 x 1,35 m groß ist sie letztendlich geworden
Eine ganz persönliche, nähmaschinengeschriebene Widmung von Mama habe ich auch eingebaut ;) (letztes Bild unten rechts). Schön, dass ich auch meine Große mal wieder nähtechnisch beglücken konnte. Es wird ja (leider) immer seltener.

Liebe Grüße
Marion





Stoffe:
Eine bunte Mischung - alles von VollStoff



Kommentare:

julia hat gesagt…

Wow, die Decke ist wunderschön geworden.


GLG Julia

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Marion,

oh die Decke ist ein Traum, wahnsinnig schön, so riesig und dann noch diese wunderschönen Stoffe! Wie gerne würde ich so etwas auch einmal nähen, aber dazu fehlt mir dann wohl doch die Ausdauer!

Liebe Grüße
Sandy

Stephanie hat gesagt…

Hallo Marion,
die Decke ist wunderschön und riesengroß geworden!
Bei 20 x 20 cm brauche ich für eine Decke schon sehr lange, aber 10x10 ... :D (ganz schön fleißig :) )
Liebe Grüße
Stephanie

annimo hat gesagt…

Liebe Marion,

die Decke ist wunderschön geworden, ganz tolle Stöffchen hat sich deine Große ausgesucht.

Liebe Grüße Astrid

Lillith Rose hat gesagt…

Ein Traumteil !
Joh....da freuen wir Mütter uns ein Loch in den Bauch wenn unsere Teenies Nähwünsche äußern...grins.
Ich liebe solche persönlichen super schönen Nähwerke für die Ewigkeit !
Du....liebe Marion.....wenn 'de nochmal direkt bei mir vor der Türe bist ( ca. 15 Minuten Fußweg warst du nur von unserer Türe entfernt ) ....dann melde dich doch vorher.
OK.....an dem Wochenende war ich gar nicht da.....aber....ich hoffe du gibst nicht auf.
Ach.....und nicht das du mich auf der Straße siehst und dich nicht traust mich anzusprechen....das wär's ja noch.....
Sei ganz lieb gegrüßt....Yvonne

Öhm....fast vergessen.....was ist denn bittschön der EMP Store....war doch der Name ? ....boh.....ich werd alt....lach.

Robina28 hat gesagt…

Wunderschön, die Arbeit hat sich gelohnt !!! LG Robina

Tina hat gesagt…

Boah. Die is ja gigantisch geworden. Was für eine Fleißarbeit. Aber was macht man nicht alles für die lieben Kinder.
glg tina

Anja Hochmann hat gesagt…

Hallo Marion,
Die Decke ist wunderschöne geworden.
Eine Menge Arbeit hast Du Dir da gemacht aber die hat sich auch gelohnt.

Ganz Liebe Grüße
Anja

Angelika hat gesagt…

Liebe Marion,

die ist soooo toll geworden.

Schön, dass du deine Große nochmal benähen durftest. Da hast du ganz schön viel Arbeit und Liebe reingesteckt. Deine Tochter kann sich glücklich schätzen, so eine liebe und nähbegabte Mama zu haben ;-))

LG Angelika