Donnerstag, 27. August 2015

Burda 6821 - Noch einmal



Das ist mein zweites Kleid (eigentlich das erste) nach dem 
Burda-Schnitt 6821




Diese Version ist gefüttert. Dadurch fühlt es sich etwas
fließender an und ist nicht für die ganz warmen Tage 
geeignet. Aber es ist ein gutes Outfit fürs Büro und die Stadt.
Bei der Länge bin ich etwas unsicher. Eigentlich hätte ich es
noch etwas gekürzt, aber meine Nähkurskolleginnen
waren der Meinung, dass ich es so lang lassen sollte.




Ich reihe mich dann mal bei den Rums-Mädels ein,
falls um diese Uhrzeit noch ein Plätzchen frei ist ;)

Viele Grüße
Marion









Kommentare:

annimo hat gesagt…

Tolles Kleid, es sitzt ganz prima und steht dir richtig gut. Ich könnte es mir auch gekürzt gut vorstellen.

Liebe Grüße Astrid

Anja B. hat gesagt…

Hallo Marion,

ich finde die Länge super. Ich finde das ganze Kleid toll. Es sitzt gut und hat echt Potential zum ständig getragen werden. Ich finde, Du solltest noch ein drittes in deutlich kürzer nähen. Das sieht bestimmt auch klasse aus.

Liebe Grüße,
Anja

Coramo hat gesagt…

Hallo Marion,

ich finde dein Kleid sehr schön. Auch der Stoff gefällt mir! Bevor ich deinen Text überhaupt gelesen habe, dachte ich allerdings auch sofort, dass ich es kürzer noch schöner finden würde.

LG

Simone

Steffi hat gesagt…

Dein Kleid sieht toll aus und ich finde die Länge perfekt!
LG Steffi

la stella di gisela hat gesagt…

Sehr, sehr elegant sieht das aus! WOW.....toller Stoff!
Lieben Gruß
Gisi

Bärbel hat gesagt…

Das Kleid sterht Dir super und sieht edel aus.
LG Bärbel

Beate hat gesagt…

Ich finde es sehr schick und mag auch die Länge so wie es ist, kann aber auch daran liegen, dass ich persönlich nicht gern kurze Röcke trage. Aber ich finde, es steht dir sehr gut.

Liebe Grüße

Beate

Stephanie hat gesagt…

Hallo Marion,
dein Kleid ist wunderschön geworden und die Stoffwahl gefällt mir auch sehr!
:D
Der Nähkurs hat sich auf jeden Fall gelohnt. :)
Liebe Grüße
Stephanie

Martina Janke hat gesagt…

Liebe Marion,
erstmal ganz lieben Dank für deine Kommentare bei mir im Blog... ich gebe zu, dass ich aus Zeitmangel in der letzten Zeit nicht mehr wirklich viel bei anderen kommentiere... ich hoffe das ändert sich auch mal wieder...
Also - kann es sein, dass du das Nähen nun vermehrt für dich entdeckt hast??? :-) Eine gute Idee - wir nähen eh viel zu wenig für uns selbst... Ein tolles Kleid - sitzt wirklich 1A - und ja, ich könnte es mir in kürzer auch gut vorstellen... Du kannst es dir doch erlauben! Näh doch einfach noch eins und diesmal etliches kürzer!
Und - äh - wie jetzt - Nähkurs???? Wieso brauchst DU einen Nähkurs?? Bitte klär mich auf...
LG
Martina

mo.ni.kate hat gesagt…

Sehr schönes kleid. Ich mag auch die Länge. Das wird was mit dir und den kleidern. Lg monika

Anonym hat gesagt…

Hallo Marion
Ich bin erstmals auf deinen Blog gekommen, wohl, weil mir der Stoff so gut gefällt.
Das Kleid sitzt wirklich perfekt!
Wegen der Länge - wie fühlst Du dich denn damit?
Mich dünkt, es wirke etwas schwer in dieser Länge. Wie trägst Du sonst ähnliche Kleider?
Mir selbst würde es kürzer besser gefallen.
Die Idee, den Schnitt nochmal in kürzer zu nähen, finde ich gut. Dann kannst Du immer noch entscheiden, ob Du Nr. 2 noch kürzen willst.
Liebe Grüsse, Ly.

Wilemi Sandy hat gesagt…

Wowwwwwwwww, ich klapp mal vorsichtig meine Kinnlade wieder nach oben. Das Kleid steht Dir richtig, richtig gut! Ein wunderschöner Stoff und auch die Länge gefällt mir super, obwohl dir auch kürzer gut stehen würde. Richtig schick geworden!

Ganz liebe Grüße

Sandy