Samstag, 28. März 2009

Erdbeertunika












Auch wenn ich nicht jeden Tag ein Posting habe bedeutet das nicht, dass ich untätig bin :o) Inzwischen liegt meine erste Feliz fertig zugeschnitten und versäubert bereit und das nächste Stricktop ist schon einige Reihen "stark". Ach ja, und dann ist da noch der ebay-Berg. Den ersten Schwung Klamotten habe ich nun auch eingestellt - das hält alles auf. Da mir das alles aber zu langsam geht, habe ich überlegt, mal wieder etwas Schnelles dazwischenzuschieben. Der Erdbeerstoff hat mich ja schon lange angelacht, und da habe ich zugegriffen.

Ich habe es nach Anleitung einer Bloggerin gemacht. Sollte also ganz einfach sein und schnell gehen. Ging auch schnell, aber so ganz ohne Größenangaben war es für mich als Nähanfängerin dann doch nicht sooo einfach. Bei uns kommt erschwerend hinzu, dass Madame nicht immer bereit ist, für ein bisschen Maßnehmen stillzuhalten *seufz*. So habe ich das Stoffrechteck nach Augenmaß und mithilfe schon vorhandener Kleidungsstücke zugeschnitten. Für unsere Minigröße (104/110) sind die 15 cm Umschlag wohl etwas zu viel. Beim nächsten Top - es wird sicher noch eins von der Sorte folgen - werde ich den Umschlag kleiner machen (10 cm dürften reichen). Aber ansonsten gefällt es uns beiden ganz gut.

Tja, aber der Stoff... Ich habe ihn vorgewaschen im Wollwaschgang und mit Wollwaschmittel - vorsichtiger ging es nicht. Und dennoch ist er etwas verfärbt, wie man sehen kann. Es ist nicht sooo schlimm, aber muss ja nicht sein, oder?

So, und nun muss ich Kuchen backen gehen. Einfach nur so - ohne besonderen Anlass :o)

Viele liebe Grüße,
Marion

Kommentare:

creative 4 kids hat gesagt…

Huhu Marion,

das ist ein super süßes Sommertop geworden! Der Stoff ist ja echt zu niedlich. Ich habe ihn auch als Jersey hier rumliegen, aber mir geht es grad wie dir....ebay,ebay und nochmals ebay! ;-) Das ist so zeitaufwändig. Ich sehr gar nicht, das der Stoff ausgeblutet hat. Auf jeden Fall sieht es zu der weißen Leggins spitze aus, so mögen wir es auch am liebsten. Ich bin schon soooo gespannt auf dein nächstes Stricktop, das wird bestimmt auch wider so toll! :-)

Liebe Grüße Melanie

Dani hat gesagt…

wunderschön geworden!

Ich beneide dich um dein schönes Stricktop.
Ich könnte es auch aber ich habe überhaupt gar keine zeit dafür.

Liebe Grüße Dani

Mamis Werke hat gesagt…

...na wenn das nbicht lecker ist,dann weiss ich es auch nicht!!Das ist wirklich Zuckersüß,...
Ich liebe auch alles wasmit Erdbeeren zu tun hat!!
Glg
Martina

hannapurzel hat gesagt…

Hallo Marion!
Sieht der ViteVite von NupNup, die übrigens zuerst da war *lach* schon sehr ähnlich...
Da ist das Ebook mit allen Maßen doch von grossem Vorteil! Das kann ich Dir sehr empfehlen! Denn eigentlich, wenn die Maße stimmen, ist es eine absolut süsse Sommertunika ;o)))
Herzige Grüsse, Bella

Marion hat gesagt…

Hallo Bella,

danke, für den Tipp! Das E-Book kannte ich tatsächlich noch nicht, sicher ist es für mich besser geeignet als selbst herumzuprobieren...

Viele liebe Grüße, Marion

Michaela hat gesagt…

Juhu Marion,
danke für den Tipp mit dem waschen....war leider schon in der Waschmaschine...sieht aber nicht wirklich schlimm aus...Und wenns die Waschmaschine (bei 30 Grad) und den Trockner nicht verträgt, ja dann ist es nicht Kindertauglich...;o)

sonnige Grüße
Michaela

Jutta hat gesagt…

Hallo Marion,

das sieht ja toll aus. Beides gestricktes und genähtes. wo ist der Schnitt für d Tunika??
Wir planen in die Sonne zu fliegen und die Maus braucht noch massig an Klamtoten, also wo gibt es die Schnittanleitung/Muster?? ;).
GLG Jutta

Vani+Max hat gesagt…

Hallo Marion,
eine tolle Tunika - aber das mit dem Stöffchen ist echt schade - kannst du dich noch an den Verkäufer wenden? denn gerade weiss mit rot und wenns ein teures Stöffchen war müsste waschtauglich sein, da kann ich Michaela nur beipflichten dann ist es nicht kindertauglich.
Aber davon mal ganz abgesehen die Tunika sieht bezaubernd aus zum anbeissen und steht deiner Maus super.
ganz liebe Grüße Heike