Mittwoch, 14. Mai 2014

Neue Oberteile - Leni again


Für den Höhlenbesuch kürzlich wurde etwas wärmere Kleidung benötigt.
Dabei fiel mir auf, dass ich unsere neue "Leni" noch gar nicht gezeigt habe...












Ja, fast den gleichen Pulli habe ich vor 2 1/2 Jahren schon mal genäht (click).
Er wurde sehr geliebt, deshalb sollte der Neue nach Möglichkeit genauso aussehen.

"Leni" von farbenmix gefällt mir deshalb so gut, weil er durch die A-Form feminin wirkt, bequem aber trotzdem nicht bollerig ist.

Viele liebe Grüße
Marion




Schnittmuster/Pattern: 
"Leni" von farbenmix



Kommentare:

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Marion,

hach das sieht richtig toll aus. Die Farben und die kleinen Details machen es einfach sooo schön!

Ganz liebe Grüße
Sandy

marion (SiMa) hat gesagt…

... ein total süßer Pulli !

viele herzliche grüße
marion

Astrid Ka hat gesagt…

Gefällt mir sehr!
LG
Astrid

Anja B. hat gesagt…

Hallo Marion,

das Shirt sieht toll aus. Dieser Ausschnitt mit dem tollen Getüddel ist ein richtiger Blickfang. Kein Wunder, dass Du es noch mal nähen musstest.

Liebe Grüße,
Anja

feenstaub hat gesagt…

Das shirt sieht super aus. Die Idee mit den Blumen am Ausschnitt finde ich genial.
lieben Gruß cArmen

Tina hat gesagt…

Das ist wirklich sehr schön geworden. Die Idee mit den Rosetten find ich klasse. Schlicht und doch raffiniert.
glg tina

ElinaEinhorn hat gesagt…

Hah, die Leni geht also doch als Pulli! Schön sieht's aus :-)

Ich hatte nämlich auch mal einen Versuch gestartet, aber zu klein genäht (erstes Mal mit dem Schnittmuster) und dann noch mit Jersey gefüttert. Darf ich fragen, ob du als Pulli eine größere Größe nimmst?

Liebe Grüße,
Corina