Freitag, 20. März 2015

Mina von Ki-ba-doo





























Endlich Frühling! Zumindest fühlte es sich zwischendurch 
mal zwei Tage so an, und unser Nesthäkchen griff zielsicher in den
Kleiderschrank, um sein neues Tunikakleid herauszunehmen :)


Genäht habe ich "Mina" von ki-ba-doo (Claudi/Frau Liebstes) 


Wenn es noch etwas wärmer wird, kann die Tunika mit kürzerer
Leggings und Ballerinas getragen werden - so taugt sie für eine
große Temperaturspanne. Mina Nr. 2 ist bereits in Arbeit :D


Ein schönes Wochenende wünscht
Marion





Schnittmuster/Pattern:
"Mina" ki-ba-doo

Stoffe/Fabrics: 
"Merle" Swafing gekauft bei VollStoff








Kommentare:

julia hat gesagt…

Die Mina ist wunderschön geworden und genau das richtige für den Frühling.

LG Julia

by fynory hat gesagt…

Oh ja,so ein schönes Frühlingsoutfit.....nun muss er definitiv kommen+bleiben,der Frühling; ganz zauberhaft ♡

Coramo hat gesagt…

Die ist ja traumhaft schön!!! Ein perfektes Outfit inklusivee Schuhe, Strumpfhose u Strickjacke! <3

LG

Simone

DreiPunkteWerk hat gesagt…

WUNDERSCHÖN!
LG,
Kathrin

Susanne + Rosita hat gesagt…

Was für ein hinreißendes Outfit ... und tolle Bilder!

lg
susanne & rosita

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Der Stoff und deine Umsetzung sind ein Traum
Lg Martina

Myriam Beck hat gesagt…

Phantastisch.....ich weiß nciht wie lang ich die schon nähen will, wie oft ich da schon extra für (Cord)Stoff geordert hatte...naja. Schnitt wär ja fertig...pft.

Freu mich auf nr. 2!
LG Myri

ElinaEinhorn hat gesagt…

Der Stoff passt perfekt zum Schnittmuster! Und ein klein wenig hippihaft, das machtrichtig Lust auf den Frühling:-)

LG
Corina

Anja B. hat gesagt…

Hallo Marion,

ganz wunderschön! Das Kleid gefällt mir supergut. Ganz besonders in Kombination mit den Leggins und den tollen Fransenschuhen.

Liebe Grüße,
Anja

Nanny hat gesagt…

wow, so ein tolles Kleid. Das Stoffmuster und der Schnitt sind einfach nur schön. Toll, gefällt mir super gut.

LG von Nanny