Montag, 9. November 2015

Urlaubsprojekt Nr. 3 - Mareen-Kleid



Dies ist nun das dritte und letzteTeil, das ich während unseres letzen Urlaubs
im Herbst genäht habe. M. hat es direkt angezogen und wollte
vor dem See fotografiert werden. So ein Angebot nehme ich natürlich sofort an,
zumal die Lust aufs Fotoshooting ansonsten stark nachgelassen hat ;) 



Genäht habe ich wieder "Mareen" (CZM). Hinten ist es länger als vorne, 
wie ich es schon beim letzten Kleid gemacht habe.




Wenn die Kinder größer werden, ist es nicht nur schwieriger, die richtigen 
Stoffe, Farben und Schnittmuster auszuwählen; auch für das Applizieren
von Häkelblümchen o. ä. müssen Alternativen gefunden werden. Ich
hab's mal mit der "Chenilletechnik" versucht, was gut ankam.




Ein Glitzerband durfte auch noch dazu.
Das bringt etwas Farbe ins Spiel.







Ich wünsche euch einen schönen Tag
Liebe Grüße 
Marion





Schnittmuster:
"Mareen" von Cinderella Zwergen Mode

Stoffe:








Kommentare:

Wilemi Sandy hat gesagt…

Liebe Marion,

hach was eine Kulisse, das Mareen-Kleid sieht einfach toll aus an Deiner Süßen. Ich finde, Du hast den Übergang vom tüdeligen Klein-Mädchen-Outfit zum teenietauglichen Kleid super gelöst. Tolle Stoffe und mit dem Stern trotzdem einmalig und schön. Mareen liegt hier auch schon, zumindest abgepaust ist es und da mir noch so einige kuschelige Sachen für den kommenden Winter fehlen, werde ich es wohl dieses Jahr hoffentlich auch mal nähen.

Einen wunderschönen Montag
Sandy

Jo Juli Design hat gesagt…

Super schön und gemütlich !Ein Kleid , welches mit Sicherkeit oft bei Euch getragen werden wird .
GLG Simone
PS : Ich habe doch tatsächlich nach langer Zeit nochmal einen Nähauftrag von meiner kleinen Diva bekommen .. Mal schauen wie das Ergebnis dann ankommt ;)

Marion hat gesagt…

Gefällt mir richtig gut, vor allem der Stern! Meine haben auch keine Lust mehr auf Fotos...eher schwierig...immer mit Überredung.
GLG, Marion

Stephanie hat gesagt…

Hallo Marion,
das Kleid gefällt uns sehr, besonders auch der praktische Kragen!
Da hast du ja ganz schon viel in den paar Tagen geschafft. :)
Gute Nacht ✯
May und Stephanie

Panilin hat gesagt…

Wow, deine Bilder sowie dein Genähtes ist sehr professionell. Wirklich so wunderschöne Fotos.
GlG Aylin

*kreat*ivehaen*dchen* hat gesagt…

liebe Marion, was ein schönes Kleid und man ist die kleine groß geworden. Wahnsinn wie die Zeit rennt ♥ Wie immer wunderschön umgesetzt und ich drück dir die Daumen das deine M. noch lange so schöne genähte Sachen von dir haben möchte.
liebe Grüße Heike

miari by jenny hat gesagt…

Dieses Kleid werde ich auf jeden Fall nochmal meiner Maus zeigen, ich finde das super. Den Schnitt habe ich schon so lange nicht mehr genäht, dabei mag ich ihn sehr. Und die Idee den Saum hinten länger zu lassen gibt dem ganzen definitiv die pfiffige Note! Super geworden!
GlG Jenny